Über Kompressionsstrümpfe

Der Unterschied zwischen medizinischen und nicht-medizinischen Kompressionsstrümpfen

Kompressionsstrümpfe sind nicht gleich medizinischen Kompressionsstrümpfe. Heute gibt es mehrere Arten von Kompressionsstrümpfen, aber um die gewünschte Wirkung zu erzielen, ist die Qualität von großer Bedeutung. Der Unterschied zwischen einer Kompressionssocke und einer medizinischen Kompressionssocke besteht darin, dass die eine Socke mit einem korrekten abnehmenden Druckgradienten gestrickt wurde. Es bedeutet, dass der Druck am Knöchel am höchsten ist und zum Herzen hin abnimmt. Ein korrekter Druck verringert den Durchmesser der Venen, wodurch die Venenklappen fest anliegen und der Blutfluss zum Herzen beschleunigt wird.

Alle Socken von Mabs sind medizinische Kompressionssocken. Wenn Sie bei uns eine Socke bestellen, garantieren wir Ihnen, dass Sie qualitativ hochwertige Kompressionssocken erhalten, Kompressionssocken mit dem richtigen Druck, die funktioniert.